Die Blaue Nacht ®

Zurück

Kunstwettbewerb

Menü Navigation

Festsaal des Künstlerhauses im KunstKulturQuartier

Königstraße 93

Das Künstlerhaus feiert 2010 seinen 100. Geburtstag. Der Festsaal im Künstlerhaus immer noch voll funktionsfähig und als solcher in Benutzung.  Mit einer Größe von 12 x 20,7 m, einer Saalhöhe von 8 m und einer Bühne, die 6,50 m tief ist, ist er häufig Ort für Konzerte, Theater und Tanzveranstaltungen. Die Bühne verfügt über die Besonderheit, dass ein Portikus in 2,4 m Tiefe (ca. 3m hoch) dem Rest der Bühne vorgestellt ist. Der Boden besteht aus Fischgrätparkett. Im Saal gibt es ein fahrbares Rigg bis zu einer Höhe von 6,5 m. Eine Lichtanlage und kleine Tonanlage sind vorhanden.

Außerdem können ca. 30 Bühnenteile (2x1m) in verschiedenen Höhen benutzt werden. Der Saal ist normalerweise verdunkelt. Über den Festsaal gelangt man in einen Nebensaal (ca. 10 x10 m), vollvertäfelt und ebenfalls mit Fischgrätparkett, in dem sich einen Theke befindet. Von dort und über die Bühne ist ein kleiner Backstagebereich zu erreichen.

Stromversorgung: CEE 63A und CEE 16A, Schuko-Anschluss
Zugang in der Blauen Nacht: Über Künstlerhaus, Königstor 4 oder die Kulturinformation, Königstraße 93
Eigentümer: Stadt Nürnberg

Zurück


Lage des Festsaals, KunstKulturQuartier, 1. Obergeschoss:

Festsaal, KunstKulturQuartier, 1. Obergeschoss

Grundriss des Festsaals als PDF herunterladen

Grundriss des Festsaals